AGO Quart 1000 Algen- Moos und Grünbelagsentferner

Verfügbarkeit: lagernd
SKU:
1400004

5 Liter Konzentrat für ca. 1000 m²   

 

reinigt ohne Hochdruckreiniger, ohne Schrubben!

  • wirksame Entfernung von Algen, Moosen, Flechten und Grünbelägen
  • anwendbar auf allen wasserverträglichen Materialien
  • chlor- und säurefrei, keine Beeinträchtigung von Oberflächen
  • einmaliges Auftragen ausreichend
  • selbstständige Reinigung mit Langzeitwirkung von 15 -18 Monaten
  • keine Vor- und Nacharbeiten wie z. B. Hochdruckreiniger erforderlich
113,00 €

Versandkostenfreie Lieferung
ab € 49,– innerhalb Österreich und Deutschlands

  • Beschreibung
  • Anwendung
  • FAQ

Das Produkt AGO Quart ist ein Grünbelags- und Moosentferner, anwendbar auf allen Materialien, welche wasserfest sind, ohne diese zu beeinträchtigen, da das Produkt chlor- und säurefrei ist.

Während einer trockenen Periode auf die Oberflächen aufgesprüht, beseitigt der Algen- und Moosentferner aktiv die vorhandenen Ablagerungen und schützt mit seiner Langzeitwirkung während der nächsten 15 -18 Monate vor Neubefall.

Der Wirkstoff zerstört die Mikroorganismen auf der Oberfläche und sorgt für eine effektive aber gleichzeitig schonende Reinigung. Ein einmaliges Auftragen ist ausreichend. Eine händische Reinigung oder der Einsatz des Hochdruckreinigers sind nicht notwendig, die Materialien und Oberflächen werden nach der Anwendung von AGO Quart selbstständig wieder sauber.

 

Anwendungsgebiete:

  • Fassaden
  • Dächer
  • Terrassen und Balkone
  • Pflastersteine
  • Boote und Campingwagen
  • Holzzäune und Gartenhäuser
  • Schwimmbäder (für Becken und Wasser)
  • Grabsteine und Denkmäler, Steinskulpturen
  • Steinmöbel (Bänke, Tische, Sitzbänke)
  • Natursteine
  • Steinbrunnen
  • Gehwege und Stiegen
  • Ziersteine im Garten
  • Gabionen mit Steinfüllungen
  • Markisen und Sonnenschirme
  • und viele mehr......

 

typische Oberflächen (auszugsweise):

grundsätzlich gilt: AGO Quart kann auf allen festen, wasserverträglichen Oberflächen angewendet werden.

  • Mauerwerk
  • Putz
  • Dachziegel
  • Aluminium
  • Asphalt
  • Kunststoff
  • Beton
  • Gummi
  • Holz
  • lackierte Flächen
  • Naturstein
  • Kunststein
  • Metall
  • PVC
  • Stahl
  • Glas
  • Keramik
  • Textilien

Dosierung und Anwendungshinweise:

Der AGO Quart Algen- und Moosentferner ist ein Hochkonzentrat und sollte nur verdünnt angewendet werden. Zur Herstellung der Reinigungslösung einfach mit Wasser verdünnen und am besten mit einem Sprühgerät (z. B. AGO Druckluftsprüher) aufbringen.


Bitte beachten Sie die Angaben zur richtigen Dosierung, das Einatmen des Sprühnebels ist zu vermeiden.
Eine einmalige Anwendung ist ausreichend, das Konzentrat nicht mit anderen Reinigungsprodukten mischen.


Dosierung:

Grünbeläge und Algen (Grünspan):

Dosierung: 1:20
Reinigungsdauer: ca. 10 – 14 Tage

 

Schwarzalgen, Rotalgen, Moose (schwarze oder rötliche Ablagerungen):

Dosierung: 1:10
Reinigungsdauer: mehrere Monate

 

Flechten (runde, schuppige, pilzartige Ablagerungen):

Dosierung: 1:10
Reinigungsdauer: ca. 12 – 24 Monate

 

1 Liter Anwendungslösung reicht für ca. 10 – 20 m2 Fläche.


Anwendungshinweise:

Die besten Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn es vor dem Aufsprühen des AGO Quart Algen- und Moosentferners einige Tage lang trocken war, auch am Tag des Aufbringens muss es für 6 – 8 Stunden trocken sein, damit sich der Wirkstoff ausreichend mit der Oberfläche verbinden kann.

Es darf keinesfalls mit Wasser nachgespült werden. Die Oberfläche reinigt sich von selbst und wird nach und nach immer sauberer, eine händische Reinigung oder der Einsatz des Hochdruckreinigers sind nicht notwendig.
Die Jahreszeit spielt dabei eine vernachlässigbare Rolle, es kommt lediglich auf die Außentemperatur an, positive Temperaturen sind zu bevorzugen.

Der Reiniger kann selbstverständlich in der Nähe von angrenzenden Pflanzen eingesetzt werden. Es muss nichts abgedeckt oder besonders geschützt werden. Sollte tatsächlich eine Pflanze eine größere Menge „abbekommen“, wird allenfalls das betroffene Blatt braun, die Pflanze jedoch überlebt unbeschadet!

Sollten Sie Haustiere besitzen, ist auch hier der Einsatz des AGO Quart Algen- und Moosentferners problemlos möglich, wenn Sie die Reinigungslösung auf Flächen aufsprühen, auf denen auch Haustiere herumlaufen, empfehlen wir, diese erst nach vollständigem Auftrocknen die Fläche wieder betreten zu lassen.

AGO Quart Algen- und Moosentferner wirkt nur auf der Fläche und kann daher nicht als Unkrautvernichter für Unkräuter in Fugen und Ritzen verwendet werden.

 

Anwendung bei Schwimmbädern:
AGO Quart Grünbelagsentferner wird auf trockenen Grund eingesprüht und sollte ca. 6 – 8 Stunden trocken bleiben. Danach wird das Schwimmbad wie gewohnt mit Wasser gefüllt.

Sollte das Wasser später etwas fedrig werden, dies merkt man an der Oberflächenspannung, wird wieder etwas AGO Quart hinzugefügt. Das Produkt direkt ins Wasser geben, 20 – 50 ml pro 1 qm3 Wasser sind hier ausreichend, die Oberfläche des Wassers fühlt sich nun glatt an, die Algen zersetzen sich nun nach und nach von selbst. Bei Bedarf den Vorgang einfach wiederholen.

1. Auf welchen Materialien kann AGO Quart eingesetzt werden?

AGO Quart kann auf allen festen, wasserverträglichen Materialien verwendet werden.

 

2. Wie wird AGO Quart angewendet?

AGO Quart ist ein Konzentrat und wird nach Anleitung mit Wasser verdünnt und danach auf die zu behandelnde Fläche aufgesprüht. Die Wirkung hält ca. 15 -18 Monate an, während dieser Zeit werden aktiv abgelagerte Mikroorganismen beseitigt und der Neubefall verhindert.

 

3. Wie lange muss es nach der Anwendung von AGO Quart trocken bleiben?

Nach dem Auftragen der Reinigungslösung darf es 6 - 8 Stunden nicht regnen. Das Produkt kann unabhängig von der Jahreszeit eingesetzt werden, Temperaturen im Plus-Bereich sind aber notwendig.

 

4. Wann werden erste Erfolge sichtbar?

Grünspan und grüne Algenbeläge sind in recht kurzer Zeit verschwunden (10 - 14 Tage). Dunkle Flächen, die von Rot- oder Schwarzalgen betroffen sind, benötigen mehrere Monate, bis sich diese nach und nach aufhellt. Bei Flechten und Moosen welche eine sehr komplexe Struktur aufweisen, kann es bis zu 15 Monate dauern bis sie zersetzt sind. 

 

5. Soll nach dem Auftragen der Reinigungslösung mit Wasser nachgespült werden?

Nein, der in AGO Quart enthaltene Wirkstoff muss einige Stunden Zeit haben um sich mit der Oberfläche zu verbinden. Dies sorgt für die Langzeitwirkung, die Reinigung erfolgt selbsttätig von ganz alleine und benötigt einfach eine gewisse Zeit.

Eine zusätzliche mechanische Reinigung (z. B. mit dem Hochruckreiniger) ist nur in Ausnahmefällen sinnvoll, z. B. wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten und die Reingung rasch erfolgen muss. 

Jeder Reinigungsvorgang mit Druck, wie es z. B. bei einem Hochdruckreiniger der Fall ist, rauht Oberflächen auf, schadet ihnen im schlechtesten Fall noch und sorgt dafür, dass sich in Zukuft Algen, Flechten und andere Beläge noch schneller auf den Oberflächen festsetzen können.

 

6. Das Regenwasser wird in einer Zisterne aufgefangen, was ist bei der Behandlung der Dachfläche mit AGO Quart zu beachten?

Wir empfehlen in diese Fall, das Wasser von 1 -2 ordentlichen nachfolgenden Regengüssen nicht in die Zisterne einzuleiten, danach kann es wieder aufgefangen werden. Sollte dies nicht möglich sein, kann das Wasser nach einer Wartezeit von 4 - 6 Wochen wieder zum Gießen verwendet werden.

 

7. Kann AGO Quart auch als Unkrautvernichter verwendet werden?

Nein, das ist nicht möglich, da das Produkt nur auf der Fläche wirkt und daher keine Unkräuter in Fugen und Ritzen abtötet. Dies ist ein großer Vorteil, da das Produkt auch überall dort angewendet werden kann, wo Pflanzen in der Nähe sind, egal ob Zierpflanzen oder Rasen. Das Bodenmilieu wird nicht verändert, weder übersäuert, noch verätzt. 

Slava Yurthev Copyright