versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreich und Deutschland

AGO Algizid Schwebealgen

Verfügbarkeit: lagernd
SKU:
1400028

500 ml Algizid flüssig                     

 

  • beseitigt Blaualgen (Spirulina)
  • beseitigt Süsswasseralgen (Chlorella) 
  • beseitigt Grünalgen
  • beseitigt Blaugrüngalgen
21,90 €

Versandkostenfreie Lieferung
innerhalb Österreich und Deutschlands

  • Beschreibung
  • Anwendung

Ein Überangebot an Nährstoffen lässt diese Algenart besonders gut gedeihen, die Grünfärbung des Wassers ist außerdem ein weiteres Indiz für den aufgetretenen Algenbefall. Leider ist es nicht möglich, mit herkömmlichen Teichfiltern diese Algenart herauszufiltern.

AGO Algizid Schwebealgen wirkt, wie der Name bereits sagt, in erster Linie gegen Schwebealgen, bekämpft und hemmt das weitere Algenwachstum, aber auch von folgenden Algenarten:
Blaualgen, Grünalgen, Süßwasseralgen, Blaugrünalgen.

500 ml Algizid reichen für bis zu 10.000 Liter Teichwasser.

Produkt trocken, kühl und frostfrei lagern!

 

Optimale Soll-Werte eines Teiches:

  • pH-Wert: 7,5 bis 8,5
  • Karbonat-Härte KH-Wert: 5 bis 12 Grad KH
  • Gesamt-Härte GH-Wert: 7° bis 14° dH (=Härtegrad von 2)
  • NO3 (Nitrat) < 0,50 Milligramm je Liter
  • NO2 (Nitrit) < 0,15 Milligramm je Liter

Dosierung und Anwendungshinweise:

  • bei normalem Algenbefall: 50 ml pro 1.000 Liter Teichwasser
  • bei starkem Algenbefall: 100 ml pro 1.000 Liter Teichwasser
  • bei Blaualgenbefall: auf 5 aufeinanderfolgenden Tagen 10 ml pro 1.000 Liter Teichwasser
  • Das Produkt in der Gießkanne mit der 20-fachen Menge an Teichwasser verdünnen und anschließend gut im Teich verteilen, Filteranlagen können während der Algenbehandlung in Betrieb bleiben.
  • Eine Wiederholung der Anwendung kann im Bedarfsfall nach 2 Wochen erfolgen – die Dosierung beträgt 50ml pro 1.000 Liter Teichwasser. Bei der Anwendung sollte der pH-Wert kleiner 8,6 sein, damit das Algizid seine volle Wirkung entfalten kann.

Bitte beachten Sie alle Warn- und Sicherheitshinweise auf der Verpackung und halten Sie Kinder von den Produkten zu ihrer eigenen Sicherheit fern.

 

Sollten trotz Beseitigung des Algenbefalls die Wasserwerte noch nicht optimal sein, empfehlen wir die Anwendung von „AGO Teichstabil Plus“ um die Wasserqualität zu erhöhen.

Bei zu hohen Phosphatwerten hilft der „AGO Phosphatstop“, dieser bindet die gelösten Phosphate und entzieht den Algen dadurch die Nahrungsgrundlage.

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Slava Yurthev Copyright